Service-Oriented Architecture (SOA-T)

Certified Professional for Software Architecture - Advanced Level

Termine 2019

04. - 06. Februar 2019

Service-oriented Architecture

Auch wenn sich in der öffentlichen Wahrnehmung alles um Microservice-Architekturen zu drehen scheint, ist bei weitem nicht jedes Projekt und nicht jedes Team für das Paket aus Microservices, Continuous Deployment und DevOps geeignet. Service-orientierte Softwarearchitektur (SOA) hat deshalb nach wie vor einen festen Platz in der Softwareentwicklung – vor allem dann, wenn es um geschäftskritische Prozesse mit hohen Sicherheitsanforderungen geht. Lernen Sie in unserem iSAQB-lizenzierten Training, wann eine serviceorientierte Architektur Sinn macht und wie sie sich umsetzen lässt.

Veranstaltungsort: Ludwigshafen am Rhein
Dauer: 3 Tage

Preis: 1.990,- €

22. - 24. Mai 2019

Service-oriented Architecture

Auch wenn sich in der öffentlichen Wahrnehmung alles um Microservice-Architekturen zu drehen scheint, ist bei weitem nicht jedes Projekt und nicht jedes Team für das Paket aus Microservices, Continuous Deployment und DevOps geeignet. Service-orientierte Softwarearchitektur (SOA) hat deshalb nach wie vor einen festen Platz in der Softwareentwicklung – vor allem dann, wenn es um geschäftskritische Prozesse mit hohen Sicherheitsanforderungen geht. Lernen Sie in unserem iSAQB-lizenzierten Training, wann eine serviceorientierte Architektur Sinn macht und wie sie sich umsetzen lässt.

Veranstaltungsort: Nürnberg
Dauer: 3 Tage

Preis: 1.990,- €

13. - 15. November 2019

Service-oriented Architecture

Auch wenn sich in der öffentlichen Wahrnehmung alles um Microservice-Architekturen zu drehen scheint, ist bei weitem nicht jedes Projekt und nicht jedes Team für das Paket aus Microservices, Continuous Deployment und DevOps geeignet. Service-orientierte Softwarearchitektur (SOA) hat deshalb nach wie vor einen festen Platz in der Softwareentwicklung – vor allem dann, wenn es um geschäftskritische Prozesse mit hohen Sicherheitsanforderungen geht. Lernen Sie in unserem iSAQB-lizenzierten Training, wann eine serviceorientierte Architektur Sinn macht und wie sie sich umsetzen lässt.

Veranstaltungsort: Frankfurt-Eschborn
Dauer: 3 Tage

Preis: 1.990,- €

Service Oriented Architecture

Serviceorientierte Architekturen (SOA) werden an den Geschäftsprozessen ausgerichtet und unterteilen diese in einzelne „Dienste“ (Services). Ein wichtiger Fokus wird dabei auf die Wiederverwendbarkeit der Komponenten gesetzt. Die zentrale Verantwortung der Services stellt sowohl organisatorisch als auch technisch hohe Anforderungen an eine SOA, bringt dafür aber auch eine Menge Vorteile mit sich.

In unserem dreitägigen Training lernen Sie, technische Aspekte einer SOA in einer Referenzarchitektur zu berücksichtigen und technische Fragestellungen beim Entwurf von Services und der Kommunikation zwischen Services zu lösen.

Schulungsinhalte

Der Lehrplan ist in folgende Themenblöcke gegliedert:

  • Kurzüberblick: Einführende SOA-Grundbegriffe
  • Technische Konzepte in einer SOA
  • Technologien und Technologiestandards
  • Technisches Service-Design
  • Anwendungsarchitekturen in einer SOA
  • Werkzeuge in einer serviceorientierten IT-Landschaft
  • SOA-Fallbeispiele

Neben fachlichen Aspekten sind organisatorische und soziale Faktoren integraler Bestandteil der Schulung.

Im Anschluss an die Schulung haben die Teilnehmer das Rüstzeug, um:

  • Technische Aspekte einer SOA in einer Referenzarchitektur zu berücksichtigen
  • Technologien für den Einsatz einer SOA auszuwählen und zu nutzen
  • Technische Aspekte bei dem Entwurf eines Services zu berücksichtigen
  • Technische Aspekte der Serviceinteraktion zu beherrschen
  • Unterstützende Werkzeuge einzusetzen

Credit Points

Technisch

Methodisch

Kommunikativ

Hinweise

Rabatte auf dieser Website werden anhand von Bestelldatum und Anzahl der Teilnehmer automatisch berechnet und im Warenkorb abgebildet. Die Rabatte im Shop sind nicht mit anderen Rabatten oder Gutscheinen kombinierbar.