training@actit-consulting.com

+49 6169 400 893

Infrastruktur, Container und
Cloud Native (CLOUDINFRA)

iSAQB CPSA Advanced Level

Infrastrukturen für die Cloud

Nichts hat die Art und Weise wie in der IT-Welt Software konzipiert und entwickelt wird in den letzten Jahren so sehr verändert wie Microservices. Heutige Anwendungen müssen in einem Cluster von mehreren Knoten funktionieren, dynamisch platzierbar, skalierbar und fehlertolerant sein.

Microservices wiederum bilden die Basis von Cloud native Applikationen. Die einzelnen Microservices sind voneinander unabhängig und können auf mehreren Servern an verschiedenen Standorten laufen. Cloud native Anwendungen nutzen diese lose gekoppelten Cloud Services. Bei Cloud native handelt es sich um einen Ansatz, der gewährleisten soll, dass Anwendungen für die Cloud-Computing-Architektur entworfen und entwickelt werden. Die Besonderheiten der Cloud-Computing-Architektur sollen zum Vorteil der Anwendungen genutzt und alle Möglichkeiten voll ausgeschöpft werden. Für diese Art von Anwendungen wird oft die Abkürzung NCA verwendet, das für Native Cloud Application steht.

NCAs haben zahlreiche Vorteile. Sie sind weder an eine spezielle Hardware noch an bestimmte Betriebssysteme gebunden, lassen sich leicht skalieren, sind einfach zu deployen, und sie sind georedundant. „Redundanz“ bedeutet, dass man mindestens eine zusätzliche Ressource als Backup für den Notfall hat. In der Kombination mit „Geo“ bedeutet es, dass diese Ressourcen zusätzlich räumlich voneinander getrennt sind. Nur so kann wirklich sichergestellt werden, dass auch bei schwerwiegenden technischen Problemen an dem einen Ort noch immer ein intaktes Backup an einem anderen Ort verfügbar ist.

Schulungsinhalte des CLOUDINFRA Trainings

Diese Softwarearchitektur-Schulung beschäftigt sich mit der Frage: “Wie konzipiert und implementiert man anpassungsfähige Infrastrukturen für die Cloud?”. Die Teilnehmer lernen die Grundlagen moderner Infrastrukturen, die gängigsten Architekturkonzepte, Microservice-Architekturen, Container und verteilte Anwendungen kennen. Desweiteren werden die Gründe für den Betrieb und die Vor- und Nachteile einer Cloud besprochen.

Credit Points für die Zertifizierung zum CPSA-A

Technische Kompetenzen

Methodische Kompetenzen

Kommunikative Kompetenzen

iSAQB-Lehrplan zum Training

Offene Termine

Box öffnen für weitere Informationen & Buchung

22. – 24. Feb 2021 | Online Training | Mit Durchführungsgarantie ✔

1.790,00 € (zzgl. MwSt., ggf. abzüglich Rabatte)

Das macht unsere Online Trainings aus:

► Kleine Lerngruppe aus maximal 10 Personen
► Hochauflösende Videokonferenz und digitale Tools für interaktives und kollaboratives Lernen
► Auch im virtuellen Klassenzimmer das „wie vor Ort Gefühl“ durch: Audio-, Video- und Bildschirmübertragung
► Regelmäßige Übungen in der großen Gruppe und in Breakout Rooms – stets begleitet durch den/die Trainer/in
► Didaktisch geschulte/r und praxiserfahrene/r Trainer/in
► Inklusive Schulungsunterlagen und Übungsmaterial

Buchen

10. – 12. Mai 2021 | Ludwigshafen

1.990,00 € (zzgl. MwSt., ggf. abzüglich Rabatte)

Donnersbergweg 4, 67059 Ludwigshafen

► Kleine Lerngruppe aus maximal 10 Personen
► Didaktisch geschulte/r und praxiserfahrene/r Trainer/in
► Getränke, Snacks und Mittagessen an allen Trainingstagen sind im Preis enthalten
► Inklusive Schulungsunterlagen und Übungsmaterial

Buchen

25. – 27. Aug 2021 | Online Training

1.790,00 € (zzgl. MwSt., ggf. abzüglich Rabatte)

Das macht unsere Online Trainings aus:

► Kleine Lerngruppe aus maximal 10 Personen
► Hochauflösende Videokonferenz und digitale Tools für interaktives und kollaboratives Lernen
► Auch im virtuellen Klassenzimmer das „wie vor Ort Gefühl“ durch: Audio-, Video- und Bildschirmübertragung
► Regelmäßige Übungen in der großen Gruppe und in Breakout Rooms – stets begleitet durch den/die Trainer/in
► Didaktisch geschulte/r und praxiserfahrene/r Trainer/in
► Inklusive Schulungsunterlagen und Übungsmaterial

Buchen

15. – 17. Dez 2021 | Nürnberg

1.990,00 € (zzgl. MwSt., ggf. abzüglich Rabatte)

Südwestpark 37-41, 90449 Nürnberg

► Kleine Lerngruppe aus maximal 10 Personen
► Didaktisch geschulte/r und praxiserfahrene/r Trainer/in
► Getränke, Snacks und Mittagessen an allen Trainingstagen sind im Preis enthalten
► Inklusive Schulungsunterlagen und Übungsmaterial

Buchen

Sie haben gleich ein ganzes Team, welches die Schulung besuchen möchte?

Dann informieren Sie sich hier über unsere Inhouse-Trainings und kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung.

– 100 € p. P.

FÜR EARLY BIRDS

bis 6 Wochen vor Start des Trainings

– 100 € p. P.

FÜR KOLLEG/INNEN

ab 2 Anmeldungen aus einem Unternehmen

– 200 € p. P.

FÜR DOPPELT-SPARER

ab 2 Anmeldungen aus einem Unternehmen bis 6 Wochen vor Start

Unser iSAQB-akkreditierter Trainer für die Schulung

Marc Haid

Marc Haid sammelt seit über 30 Jahren Erfahrung in der Softwareentwicklung, aktuell mit dem Schwerpunkt auf .NET, Xamarin, Web- & Cloud-Technologien. Der Fokus ist durch sein Software Engineering Studium auf die Softwarearchitektur und eine sinnvolle Testabdeckung gerichtet. Darüber hinaus sind aber auch der Kontakt zum „Eisen“, dem Releasemanagement und zum Design nicht fremd und gehören nach seinem Verstänis zum Handwerkszeug eines zukunftsorientierten Fullstack-Entwicklers dazu.

Sie haben Fragen und möchten noch mehr über die Schulung erfahren? Gerne beraten wir Sie persönlich:

+49 6169 400 893

training@actit-consulting.com